Neues Programm der VHS Filderstadt:

Der Herbst bringt Genuss mit allen Sinnen

FILDERSTADT. Druckfrisch, vielfältig, abwechslungsreich: So präsentiert sich das neue Programm der Volkshochschule Filderstadt (VHS). Bereits zum zweiten Mal dreht sich vieles um den Genuss. „Es gibt Schmankerl in allen Fachbereichen“, freut sich Dr. Alexandra Kohlberger-Bauer, die Leiterin der VHS. 580 Kurse auf 140 Seiten: Da ist bestimmt für jede/n etwas Passendes dabei!

„Durch Förderprogramme ist es uns möglich, viele Kurse kostenfrei anzubieten“, erklärt Kohlberger-Bauer. Dies erleichtere mehr Menschen den Zugang zu den Bildungsangeboten. Beispiel gefällig? Die VHS Filderstadt ist Regionalstelle „Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg“. In diesem Rahmen gibt es im neuen Semesterprogramm eine Reihe von Veranstaltungen, die sich vor allem der wachsenden Digitalisierung der Gesellschaft widmen. Mit dem riesigen Angebot an Konsummöglichkeiten und der rasanten digitalen Entwicklung können viele Jugendliche und Erwachsene kaum mehr Schritt halten. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, die Menschen dabei zu unterstützen. Inhaltlich konzentriert sich das Projekt auf die Bereiche „Finanzen und Vorsorge“ sowie „Digitale Welt und Telekommunikation“. Die Veranstaltungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Im Programmheft sind diese Kurse mit einem „Vb“-Logo gekennzeichnet. Sie finden entweder online oder im EDV-Raum der VHS Plattenhardt statt. Auch darüber gibt ein spezielles Logo (in Form eines Bildschirm-Symbols) Auskunft. Im Programmheft finden sich Angebote wie „Altersvorsorge bei Niedrigzinsen“, „Vergleichen bis der Arzt kommt – Auswirkungen von Social Media auf die Gesundheit“, „Richtig versichern“ ebenso wie „Suchmaschinen effizient nutzen“, „Internet-Einkauf leichtgemacht“ oder „Online-Banking ohne Risiko“.

Das neue Programm wird ab Montag, 11. Juli 2022, kostenlos an alle Haushalte Filderstadts verteilt. Unter: www.vhs-filderstadt.de ist die Anmeldung bereits jetzt möglich.  Interessierte dürfen sich auf ein fast 140 Seiten starkes Heft freuen. Stöbern lohnt sich! Auszüge aus dem umfangreichen Angebot sind auf den folgenden Seiten zu finden. (ab)

Kunst und Kultur: Genuss bei Wein und Gesang 

Im Bereich Allgemeinbildung sind im aktuellen Programm wieder verschiedene Veranstaltungen zum Thema Genuss aufgelistet. So gibt es bei einer „Weinwanderung um den Württemberg“ viel Interessantes zu sehen und zu erleben. Oder wie wäre es mit einer Oldtimer-Tour durch die Weinberge? Die Fellbacher Weingärtner*innen organisieren eine Busfahrt mit Weinprobe und schwäbischen Leckereien. Für süße Genießer*innen steht eine kulinarische Stadtführung „Schokolade in Stuttgart“ auf dem Programm. Stuttgart kann auf eine bewegte Vergangenheit als „Schokoladenhochburg“ zurückblicken. Doris Zilger zeigt bei ihrer Tour die Eckpunkte von Aufstieg und Fall der Schokoladenhersteller*innen und versorgt die Teilnehmenden mit einer Vielzahl an süßen Kostproben. Die Autorin Elisabeth Kabatek präsentiert mit ihrer Lesung „Halbhöhen-Tango“ eine schwäbische Show mit Musik bei neuem Wein und Zwiebelkuchen. Genießen Sie die Mischung aus Kultur und Kulinarik!

Wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen des Staatstheaters Stuttgart, denn es ist wieder so weit: Ein besonderes Highlight im kommenden Semester ist die Wiederaufnahme der Führungen hinter die Kulissen des Großen Hauses und des Alten Schauspielhauses. Kulturinteressierte dürfen sich auf die Oper „Figaros Hochzeit“, das Ballett „Pure Bliss“ sowie das Theaterstück „Cyrano de Bergerac“ freuen.

Veranstaltungstipps:

  • Weinwanderung um den Württemberg Gewisse Kondition und Lauffreudigkeit erforderlich. Sonntag, 9. Oktober 2022, 12 bis 15.30 Uhr, Treffpunkt: S-Bahn-Haltestelle Untertürkheim
  • Weinbergtour mit dem Oldtimer-Bus Tour durch die Weinberge beinhaltet fünf Weinproben und kleine Häppchen. Samstag, 17. September 2022, 14.30 bis 18 Uhr, Treffpunkt: Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstraße 48, Fellbach
  • Schokolade in Stuttgart Kulinarische Stadtführung mit Verkostung. Freitag, 11. November 2022, 14 bis 15.30 Uhr, Treffpunkt: Musikpavillon vor dem Neuen Schloss
  • Elisabeth Kabatek: „Halbhöhen-Tango“ Kabarett mit Zwiebelkuchen und Getränken. Freitag, 7. Oktober 2022, 20 bis 22 Uhr, Stadtbibliothek, Bernhausen
  • Besichtigung des Opernhauses und Besuch der Oper „Figaros Hochzeit“ Führung durch die Räume des Staatstheaters mit anschließendem Opernbesuch. Samstag, 16. November 2022, 16 bis 22 Uhr, Treffpunkt: Freitreppe am Opernhaus Stuttgart
  • Besichtigung des Opernhauses und Besuch des Balletabends „Pure Bliss“ Führung durch die Räume der Stuttgarter Staatstheater mit anschließendem Besuch der Ballettvorführung. Samstag, 28. Januar 2023, 16 bis 22 Uhr, Treffpunkt: Freitreppe am Opernhaus Stuttgart
  • Führung durch das Alte Schauspielhaus und Besuch der Tragikomödie „Cyrano de Bergerac“ Führung hinter die Kulissen mit anschließendem Besuch der Vorstellung. Donnerstag, 20. Oktober 2022, 16.20 bis circa 22.30 Uhr, Treffpunkt: Außentreppe des Alten Schauspielhauses
     

Religion, Ethik, Philosophie, Psychologie  und Pädagogik: Von Gott und der Welt

In der Reihe Philosophie@home (eine Kooperation mit den VHS Esslingen, Freudenstadt, Leinfelden-Echterdingen, Nürtingen, Unteres Remstal sowie der Stadtbücherei Esslingen) kommen Klassiker ebenso zu Wort wie eher Unbekannte. Bequem zu Hause auf dem Sofa oder am Schreibtisch, mit einem Glas Wein oder einer Tasse Tee – Konfuzius und Diogenes wären bestimmt dabei gewesen!

Im kommenden Semester geht es um „Gewalt und Frieden“, ein Thema aktueller denn je. „Im Namen Gottes“ beleuchtet das Verhältnis von Religion und Gewalt. Das Online-Seminar „Max Weber: Verantwortung in der Politik“ befasst sich mit der aktuellen politischen Kultur. Einblicke in seinen Alltag als Bundestagsabgeordneter gewährt der Politiker Matthias Gastel aus Plattenhardt. Ein Highlight im Bereich Psychologie und Pädagogik ist für Fachbereichsleiterin Dr. Glenda Olfens die Online-Reihe Afterwork-Impulscoaching. Im Workshop „Entscheidungen leichter treffen“ gibt es Tipps, wie der Alltag gestaltet werden kann. Denn manchmal hat man die Qual der Wahl. Da kann es helfen, sich Tipps für Priorisierungen zu holen. Das Online-Seminar unterstützt dabei. Das neue VHS-Programm richtet sich an verschiedene Zielgruppen. Vielfalt wird großgeschrieben: Speziell für Menschen im Ruhestand wird der Kurs „Wenn der Wecker nicht mehr klingelt“ angeboten. Für berufstätige Eltern gibt es „Digitalen Stress erfolgreich managen“.

Veranstaltungstipps:

  • Im Namen Gottes. Über das Verhältnis von Religion und Gewalt Donnerstag, 27. Oktober 2022, 19.30 bis 21 Uhr, Online-Seminar, virtuelles Klassenzimmer
  • Max Weber: Verantwortung in der Politik Donnerstag, 26. Januar 2023, 19.30 bis 21 Uhr, Online-Seminar, virtuelles Klassenzimmer
  • Aus dem Alltag eines Bundestags abgeordneten – Matthias Gastel Vortrag und Diskussion. Mittwoch, 26. Oktober 2022, 19 bis 20.30 Uhr, Bürgerhaus Plattenhardt
  • Afterwork Impulscoaching: Entscheidungen leichter treffen Workshop, Dienstag, 17. Januar 2023, 19 bis 20.30 Uhr, Online-Zoom-Raum
  • Wenn der Wecker nicht mehr klingelt Seminar für die besonderen Herausforderungen des Lebens im Ruhestand. Mittwoch, 26. Oktober 2022, 18 bis 21 Uhr, VHS Plattenhardt
  • Digitalen Stress erfolgreich managen Speziell für berufstätige Eltern. Montag, 14. November 2022, 17 bis 20.15 Uhr, VHS Plattenhardt

EDV und berufliche Bildung: Kurse für Jung und Alt

Der Bereich EDV nimmt einen großen Stellenwert im Kursprogramm der VHS Filderstadt ein. Neben den bewährten Kursen zur Berufsförderung und Weiterbildung gibt es auch ein großes Angebot für Einsteiger*innen. Es gibt Einführungskurse in Betriebssysteme wie „Meinen Computer richtig einrichten“, „SAP-Grundlagen“ oder „Fit fürs Büro in einem Semester – Office 2016“. Auch Spezialkurse wie „Das iPhone“, „Faszination 3D-Druck“ oder „Zoom – Grundlagen“ werden angeboten. Besonders am Herzen liegt Kirsten Jacobsen, Fachbereichsleiterin EDV, das Elternmentorenprogramm 2022. Eltern möchten wissen, wo sich ihre Kinder im Internet bewegen, auch weil sie fürchten, die Kontrolle zu verlieren, wenn der Nachwuchs ständig online ist. Dann ist der Elterntreff genau richtig. Hier können Eltern schulpflichtiger Kinder zusammen kommen, um sich zu aktuellen Themen rund ums Lernen und vor allem um den digitalen Alltag der Jugend auszutauschen. Der Elterntreff wird vom Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg gefördert. Das Angebot ist gebührenfrei und findet in Plattenhardt im EDV-Raum der VHS statt. Die Termine erfahren Sie im aktuellen Programmheft ab Seite 36.

Veranstaltungstipps:

  • Fit fürs Büro in einem Semester Kombikurs Office-Programme und Büroorganisation. PC-Grundkenntnisse erforderlich. Ab Dienstag, 4. Oktober 2022, 18.30 bis 21.30 Uhr, 15 Termine, VHS Plattenhardt, EDV-Raum
  • Meinen Computer richtig einrichten Workshop, PC-Grundkenntnisse erforderlich. Donnerstag, 20. Oktober 2022, 18.30 bis 21.30 Uhr, VHS Plattenhardt, EDV-Raum
  • Das iPhone – einfach und verständlich! Eigenes iPhone ist mitzubringen. Ab Mittwoch, 19. Oktober 2022, 18.30 bis 21 Uhr, zwei Termine, VHS Plattenhardt, EDV-Raum
  • Faszination 3D-Druck Samstagskurs, PC-Grundkenntnisse erforderlich, USB-Stick ist mitzubringen. Samstag, 4. März 2023, 9 bis 17 Uhr, VHS, Plattenhardt, EDV-Raum
  • Zoom – Grundlagen Workshop, Umgang mit mobilem Endgerät sollte vertraut sein. Donnerstag, 2. Februar 2023, 10.30 bis 12 Uhr, VHS, Plattenhardt, EDV-Raum

Mit Sprachen Land und Leute kennen lernen

Auch in diesem Semester stehen einige Sprachkurse unter dem Thema Genuss. So kann beispielsweise im Dezember die Vorweihnachtszeit auf Englisch genossen werden beim „Carol singing and more“. Hier ist Mitsingen angesagt! Keine Angst vor falschen Tönen. Das Akkordeon, das zur Begleitung spielt, übertönt alles. Für Liebhaber*innen der englischen Literatur und Musik gibt es zwei wichtige Geburtstage zu feiern. „Happy birthday, Charles Dickens!“ Anlass genug, die Geschichte vom Geizhals Scrooge auf vereinfachtem Level zu lesen. „Happy birthday, Paul Mc Cartney!“ Der Ex-Beatle feiert dieses Jahr seinen 80. Geburtstag. Dies gilt es unter anderem mit einem Film über „Yesterday“ zu feiern. Im Bereich der romanischen Sprachen liegt Fachbereichsleiterin Bettina Spitzenberger besonders der Französisch-Kurs für Realschüler*innen, Italienisch für Anfänger*innen jeweils in den Ferien sowie der neue Italienisch-Kurs „Lernen beim Lesen“ am Herzen. In Spanisch ist ein neues Kursangebot für Anfänger*innen am Samstagvormittag besonders attraktiv für Berufstätige. Außerdem können Interessierte in der „Noche de Tapas“ spanische Vorspeisen zubereiten und dabei Spanisch sprechen. Im Bereich der selten unterrichteten Sprachen gibt es Kurse für Anfänger*innen in folgenden Sprachen: Arabisch, Griechisch, Hebräisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Niederländisch und Latein. Ganz neu sind Persisch und Ukrainisch.

Veranstaltungstipps:

  • Englische Weihnachtslieder – Carol singing and more Montag, 12. Dezember 2022, 18 bis 20 Uhr, VHS Plattenhardt
  • Happy birthday, Charles Dickens (A2) Die Geschichte vom Geizhals Scrooge, ab Montag, 14. November 2022, 18 bis  19.30 Uhr, vier Termine, VHS Plattenhardt
  • Happy birthday, Paul Mc Cartney Themenabend mit Film, Montag, 24. Oktober 2022, 18 bis 20.30 Uhr, VHS Plattenhardt
  • Französisch für Realschüler*innen Ab Donnerstag, 29. September 2022, 18 bis 19 Uhr, 15 Termine, Online-Zoom
  • Italienisch für Anfänger*innen (A1) Ohne Vorkenntnisse, jeweils in den Ferien. Ab Montag, 31. Oktober 2022, 9 bis 12 Uhr, ab Montag, 2. Januar 2023, 9 bis 12 Uhr, ab Dienstag, 21. Februar 2023, 9 bis 12 Uhr, jeweils viermal, Alte Mühle, Bonlanden
  • Imparare italiano leggendo Italienisch lesen und lernen in der Kleingruppe. Ab Dienstag, 4. Oktober 2022, 15 bis 16.30 Uhr, 15 Termine, Alte Mühle, Bonlanden
  • Spanisch für Anfänger*innen (A1) Ab Samstag, 22. Oktober 2022, 10 bis 12 Uhr, fünf Termine, Alte Mühle, Bonlanden
  • Una Noche de Tapas (A2) Spanisch kochen und sprechen. Freitag, 14. Oktober 2022, 18 bis 22 Uhr, Küche Weilerhau, Plattenhardt
  • Arabisch für Anfänger*innen Ohne Vorkenntnisse. Ab Dienstag, 4. Oktober 2022, 18.30 bis 20 Uhr, zehn Termine, ESG, Bernhausen
  • Griechisch für Anfänger*innen Ohne Vorkenntnisse. Ab Montag, 26. September 2022, 19 bis 20.30 Uhr, zehn Termine, ESG, Bernhausen
  • Persisch für Anfänger*inne Ohne Vorkenntnisse. Ab Montag, 26. September 2022, 18 bis 19.30 Uhr, zwölf Termine, ESG, Bernhausen
  • Ukrainisch für Anfänger*innen Ab Montag, 26. September 2022, 18.30 bis 20 Uhr, neun Termine, VHS, Plattenhardt sowie ab Dienstag, 27. September 2022, 11 bis 12.30 Uhr, VHS, Plattenhardt
  • Koreanisch für Anfänger*innen Ohne Vorkenntnisse. Ab Mittwoch, 28. September 2022, 19 bis 20.30 Uhr, zehn Termine, Online-Zoom-Raum
  • Japanisch für Anfänger*innen (A1) Interessierte mit geringen Kenntnissen. Ab Donnerstag, 29. September 2022, 18.15 bis 19.45 Uhr, zehn Termine, ESG, Bernhausen
    • Interessierte mit Kenntnissen. Ab Mittwoch, 28. September 2022, 19.30 bis 21 Uhr, sieben Termine, ESG, Bernhausen

Gesundheit, Sport und Fitness: Körper und Geist – fit und gesund

Gesundheit wird heutzutage ganzheitlich betrachtet: Körper und Geist gehören gemeinsam gestärkt. Im Rahmen des „Treffpunkt Gesundheit“ bietet die VHS im Bürgerhaus Plattenhardt zahlreiche Veranstaltungen dazu an. Diese sind im Programm mit dem Logo „lachendes Herz“ gekennzeichnet. Die Bandbreite der Vorträge renommierter Referent*innen ist lang: sei es „Bluthochdruck“, „Herausforderung Demenz“, „Vorsorgende Papiere“, „Risiken und Nutzung von Nahrungsergänzungsmitteln“ oder „Impfungen“.

Um gesund und fit zu bleiben, bedarf es sportlicher Betätigung. Hier können die Teilnehmendem beim VHS-Programm wie gewohnt aus dem Vollen schöpfen: Ob „Fit und aktiv in die neue Woche“, „Outdoor: Power-Workout“ oder „Step und Toning“ – Bewegung ist angesagt. In diesen unruhigen, stressigen Zeiten ist Entspannung wertvoller denn je. Voll im Trend liegen (immer noch) Yoga und Pilates. Die VHS hat die unterschiedlichsten Kurse im Angebot: Sei es „Yoga supersanft“, „Achtsamkeit und Yoga in der Natur“, „Gentle Flow Yoga-Faszien“ oder „Morgenroutine“. Auch Meditationsübungen werden immer beliebter. Angeboten werden Kurse für Einsteiger*innen und Geübte. Warum sich nicht frei tanzen? Tanzen eignet sich ausgezeichnet, um den Alltag hinter sich zu lassen.

Veranstaltungstipps:

  • Tanzabend: Tanz dich frei Raus aus dem Kopf – rein in den Körper! Mittwoch, 14. September 2022, 16. November 2022, 18. Januar 2023, 8. Februar 2023, jeweils ein Termin, 20 bis 22 Uhr, Bürgerhaus, Plattenhardt
     
  • Fit und aktiv in die neue Woche Abwechslungsreiches Training von Kopf bis Fuß. Ab Montag, 19. September 2022, 19 bis 20 Uhr oder 20.15 bis 21.15 Uhr, jeweils 16 Termine, Schillerhalle, Plattenhardt
  • Outdoor: Power-Workout Kurz, aber knackig. Ab Donnerstag, 22. September 2022, 18.15 bis 19 Uhr, sechs Termine, Musikpavillon, Plattenhardt
  • Step und Toning Mit Rhythmus fit und für eine gute Figur. Ab Donnerstag, 29. September 2022, 9.30 bis 10.45 Uhr, 14 Termine, Weilerhauhalle, Plattenhardt
  • Gentle Flow Yoga-Faszien Ab Donnerstag, 29. September 2022, 19.30 bis 20.45 Uhr, zehn Termine, Alte Mühle, Bonlanden
  • Morgenroutine Starte mit Yoga schwungvoll in den Tag. Ab Donnerstag, 4. August 2022, 6.15 bis 7 Uhr, drei Termine, Online-Zoom-Raum
  • Yoga supersanft Ohne Vorkenntnisse. Ab Dienstag, 4. August 2022, 9.30 bis 10.45 Uhr, drei Termine, Alte Mühle, Bonlanden
  • Achtsamkeit und Yoga in der Natur Spaziergang mit allen Sinnen für Körper und Geist. Ab Freitag, 29. Juli 2022, 18.30 bis 19.30 Uhr, vier Termine, Treffpunkt: Parkplatz Seniorenheim St. Vinzenz, Plattenhardt
  • Meditation kennenlernen Für Einsteiger*innen und Geübte. Sonntag, 9. Oktober 2022, 11 bis 15 Uhr oder Samstag, 28. Januar 2023, jeweils ein Termin, Alte Mühle, Bonlanden

Sprachberatungstermine und EDV

VHS Sprachberatungen:

  • Englisch und Business English Mittwoch, 14. September, 17.30 bis 20 Uhr, Plattenhardt, vhs, Raum 21, Teilnahme kostenlos!
  • Französisch Nach Terminvereinbarung, Plattenhardt, vhs, Teilnahme kostenlos, Infos und Terminvergabe unter Telefon: 0711/7003-470
  • Italienisch Nach Terminvereinbarung, Plattenhardt, vhs, Teilnahme kostenlos, Infos und Terminvergabe unter Telefon: 0711/7003-470
  • Spanisch Nach Terminvereinbarung, Plattenhardt, vhs, Teilnahme kostenlos, Infos und Terminvergabe: Telefon: 0711/7003-470

EDV-Beratung und Demonstration

Haben Sie sich bisher noch nicht an den Computer getraut oder haben Fragen betreffend Einrichtung oder Bedienung Ihres Tablets/Smartphones? Wollen Sie wieder in den Beruf einsteigen? Wir informieren und beraten Sie gerne über unsere verschiedenen Kursangebote. In einem gemeinsamen Gespräch suchen wir den für Sie passenden Kurs aus. Kostenlose Kursberatung: Montag, 26. September, 16 bis 19 Uhr Plattenhardt, vhs, EDV-Raum, Teilnahme kostenlos

Dieser Beitrag wurde unter Filderstadt, Volkshochschule abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.